Erfolgreiche Dan-Prüfung für Budo-Schule

Am Samstag, 11. August, fand in Wiesbaden eine Dan-Prüfung der Hessischen Taekwondo Union statt. 15 Sportlerinnen und Sportler der Budo-Schule Wiesbaden stellen sich der Prüfung, um den nächsten Dan-Grad zu erlangen. Das Ergebnis der Prüfung kann sich sehen lassen. Alle 15 Prüflinge erreichten mit Bravour das gesetzte Prüfungsziel.

Mian Fromm, Helena Silberhorn, Helene Borries, Selin Port und Jennifer Hückels bestanden souverän die Prüfung zum ersten Meistergrad. Julius Müller, Adina Machwirth, William Wolkenfeld, Simon Bott, Lukas Bott, Lina Pfeifer, Jörg Göbel und Peter Schaade bestanden mit guten Leistungen die Prüfung zum 2. Dan. Paulina Müller und Leah Lawall erreichten mit Bravour den 3. Dan.