Bronze für Louis Bo Pitzer

Am 01. und 02. Dezember wurde in Sindelfingen der Internationale Park-Pokal im Taekwondo-Zweikampf ausgetragen. Louis Bo Pitzer ging bei diesem hochkarätigen Event in der Jugendklasse männlich bis 63 kg an den Start. Der Sportler von der Budo-Schule Wiesbaden konnte sich in der Vorrunde überzeugend gegen seinen Kontrahenten aus Österreich durchsetzen. Im Halbfinale musste sich der Hessenmeister mit nur hauchdünnem Rückstand seinem Gegner aus Bonn geschlagen geben und sicherte sich damit die Bronzemedaille.