BSW-Kämpfer erfolgreich

Am 22. Juni wurde in Bad Kreuznach der Rheinlandpfalz-Pokal im Taekwondo-Zweikampf ausgetragen. Mit am Start war auch das Team der Budo-Schule Wiesbaden, das mit dem Gewinn von zwei Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen ein gutes Ergebnis erzielte.
William Wolkenfeld erkämpfte sich in der Jugendklasse B männlich bis 53 kg die Goldmedaille. Jule König konnte sich in der Jugendklasse C weiblich bis 47 kg behaupten und holte ebenfalls Gold. Raphael Becher (Jugend C männlich bis 35 kg) und Kim Bergmann (Jugend C weiblich bis 39 kg) gewannen Silber. Benjamin Adeel (Jugend männlich -22 kg), Justus Gräb (Jugend B männlich -41 kg) und Adnan Gafic (Jugend C männlich bis 39 kg) sicherten sich Bronze. Sophia Menzel (Jugend C weiblich -39 kg) belegte den 5. Platz.