BSW-Kämpfer erfolgreich

Am Samstag, 26.10.2019, wurde in Bad Kreuznach der TURP-Pokal im Taekwondo-Zweikampf ausgetragen. Das Team der Budo-Schule Wiesbaden konnte bei diesem Turnier zwei Gold, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen erkämpfen.
Benjamin Adeel überzeugte in der Jugendklasse D bis 22 kg. Der Fighter von der Budo-Schule setzte sich überzeugend durch und holte Gold. Samiullah Noori zeigte eine starke kämpferische Leistung in der Herrenklasse bis 63 kg, die ebenfalls mit der Goldmedaille belohnt wurde. Silber sicherten sich Kim Bergmann (Jugend C -47 kg) und Lina Pfeifer (Jugend A -68). Bronze gewannen Adnan Gafic (Jugend C -39), Justus Gräb (Jugend B -41), William Wolkenfeld (Jugend B -53) und Maximilian Schneider (Jugend A -73).