4. Taekwondo- und Ju-Jutsu-Seminar Ronneburg

Vom 26. bis 28. Juni veranstaltete die Budo-Schule Wiesbaden ihr alljährlichen Taekwondo- und Ju-Jutsu-Seminar auf der Ronneburg. Unter der Leitung von Kai Müller, 8. Dan Taekwondo, und Sven Vogt, 3. Dan Ju-Jutsu, trainierten die 25 Teilnehmer die verschiedenen Facetten der Kampfkünste Taekwondo und Ju-Jutsu. Neben sechs intensiven Trainingseinheiten standen Freizeitspaß beim Grillen und am nächtlichen Lagerfeuer auf dem Programm, die den hochmotivierten Sportlerinnen und Sportlern sicher noch lange in guter Erinnerung bleiben werden.

Trailer

30. Budo-Gala der Budo-Schule Wiesbaden

Am Samstag, 07. März, fand in Wiesbaden-Bierstadt die Budo-Gala der Budo-Schule Wiesbaden statt. Auch bei der 30. Auflage der Show faszinierte das Team der Budo-Schule das Publikum in der vollbesetzten Bärenhall, darunter auch der stellvertretende Stadtverordnetenvorsteher Michael David, der stellvertretende Ortsvorsteher Rainer Volland und das WISPO-Führungsduo Ute Buss und Yvonne Rahm, mit einer rasanten Kampfkunstshow. Die Taekwondo-Leistungssportler der Budo-Schule, darunter sieben WM-Teilnehmer, demonstrierten eindrucksvoll ihr Können. Die Ju-Jutsu-Gruppe überzeugte mit realistischen Selbstverteidigungaktionen. Die verschiedenen Breitensportgruppen der Budo-Schule rundeten die kurzweilige Show mit Ausschnitten aus dem Training und humoristischen Sketchs ab.

Trailer